Samstag, 1. Mai 2010

Einen schönen Ausflug in die Natur

...haben wir heute gemacht. Es war einfach herrlich. Wir hatten auch fast bis zum Schluss wirklich Glück mit dem Wetter.
Also, wir hatten uns überlegt heute am 1. Mai einfach mal eine "Fahrt ins Blaue" zu starten und so sind wir durchs Frankenland gefahren und natürlich auch gewandert.
Unter anderem waren wir auch in der Eremitage in Bayreuth. Das hat mich wieder einmal total fasziniert und ich habe einfach drauf "losgeknipst" ;-))
Bitteschön - Hier kommt ein Spaziergang durch das Eremitage-Terrain
Ich muss Euch aber im Vornherein gleich noch sagen, dass ich den Spaziergang leider nicht bis zum Ende zeigen kann. Warum sage ich Euch später.












Man muss ja schließlich wissen, wo man hin will gell? ;-))

















Durch diese schönen Wege läuft man in den Park














Der Eingang zum neuen Schloss













das ist der hintere Teil des Schlosses.

















Der Brunnen hat mich total fasziniert.












sind die Figuren nicht zauberhaft?










Überall waren Blumenrabatten mit wunderschönen bunten Frühlingsblumen.











Der Frühling ist einfach sooo schön ;-)


















Hach, ich liebe einfach Vergissmeinnicht.







Die Wiesen waren auch mit Blümchen übersät.

















Wir sind dann weiter gelaufen und kamen an dieses Wasser. Das sah alles so wunderbar aus und man kann einfach in seinen Gedanken versinken.













ist das nicht schön?











das Wasser läuft dann über die Steine. Das langsam plätschernde Geräusch ist einfach toll.

















und überall stehen so kleine verträumte Pavillons

















Sooo, das ist leider das letzte Bild, weil nämlich mein Foto kaputt gegangen ist.
Ich habe mich sooo geärgert, weil ich noch so viele wunderbare Motive gesehen habe und ich kann sie Euch nicht mehr zeigen. ;-(
Naja, ein wenig habt Ihr ja gesehen. Ich hoffe bloß, das mein Fotoapparat bald wieder geht und ich wieder knipsen kann. Das macht mir nämlich seit meiner Bloggerzeit so richtig mächtig Spaß *hihi*
Ich wünsche Euch Allen einen wunderschönen Sonntag.
Eure Annette

Kommentare:

  1. Liebe Anette,
    was für ein Aerger mit deiner Kamera, ich hoffe, du kannst sie wiederbeleben!
    Aber die letzten Bilder, die du damit geschossen hast, sind dafür aussergewöhnlich schön, richtig verträumt! Das muss ein herrlicher Spaziergang gewesen sein!
    Bei uns ist es seit gestern leider richtig ungemütlich, Regen, graue Wolken und kühle Temperaturen. Aber die Natur wird es verdanken, sie hatte das Nass dringend nötig!
    Zu deiner Frage: Hier im Umkreis von ca. 5 km kann ich 3 Brockenhäuser anfahren, und da finde ich immer wieder das eine oder andere Schätzchen! Die machen auch Hausräumungen, und da kommt regelmässig neue Ware an. Die Chance, was richtig Tolles zu finden, wenn man immer und immer wieder die Läden abklappert, ist also sehr gross! Und mit dem wirklich herrlichen Schrank war ich einfach zur rechten Zeit am rechten Ort....
    Meine Liebe, ich wünsche dir einen geruhsamen Sonntag und sende dir herzlichste Grüsse, bis bald,
    die Hummel

    AntwortenLöschen
  2. Alleine das Betrachten deiner wunderschönen Bilder strömt eine Ruhe aus. Ich liebe es, durch solche verwunschenen Parks zu gehen, und Wasser hat immer eine besondere Anziehungskraft - wir könnten stundenlang nur da sitzen und schauen.
    Hoffentlich kann dein Foto repariert werden.

    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Das sind wirklich sooooo wunderschöne Bilder, ganz toll von dir festgehalten. LG Christina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anette,
    tolle Bilder, zauberhafte Landschaft, verträumte Stimmung, alles bestens, aber der Apparat ist kaputt....... so ein Ärger... ach du Arme, hoffentlich wird er wieder heile! Eine bloggerin ohne Foto ist wie ein Maler óhne Pinsel, schrecklich!
    Ich drücke dir die Daumen!!!
    Alles liebe, cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Anntette,

    schaaaade... immer wenns am schönsten ist, muss man aufhören ;o) Das sind wirklich suuuper schöne Bilder die du uns da gezeigt hast, ich hoffe nur, deine Kamera ist dir nicht ins Wasser gefallen und dass sie bald wieder einsatzfähig ist.

    Wünsch dir noch einen wunderschönen Abend und schick gaaanz viele liebe Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Hi Annette, heeeeee! Da warste ja in unserer oberfänkischen Hauptstadt unterwegs. Sooo weit iss das gar nicht von mir weg. Weisst Du das?

    Ich hoffe, Du hattest einen wunderschönen Tag. Vielen DAnk für die tollen Fotos und die Inspiration auch mal wieder dorthin zu fahren.
    Iss ja nicht aus der Welt...

    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Bine

    AntwortenLöschen
  7. Oh, wie wundervoll, liebste Annette.....das ist ja Romantik pur (seufz)......himmlisch schöne Bilder hast du uns mitgebracht!!!! Da werd ich jetzt bestimmt nur schöne Träume haben ;))!!!

    Eine herrliche neue Frühlingswoche und allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  8. Ach einfach nur traumhafte Bilder liebe Annette.... Bayreuth ist auch nicht sooo weit weg von uns... das wäre mal glatt ein Ausflug wert.. Danke für den Tip... das machen wir mal... ich wünsche Dir einen tollen Wochenstart und ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo du Liebe - wundert mich nicht, dass du dich wie verzaubert gefühlt hast - der Spaziergang muss wunderwunderschön gewesen sein. Tut mir Leid, dass deine Kamera den Geist aufgegeben hat! Ich hoffe, es ist nichts Schlimmes (bei meiner war es aber auch nur eine Kleinigkeit, ein nicht mehr schließender Decker des Batteriefaches, und die Reparatur wäre dennoch so teuer gewesen, dass ich lieber gleich zu einer neuen griff... Obwohl ich mich über meine neue Karma freue, finde ich das echt fies!) Zu deiner Beruhigung: Die Fotos, die man NICHT gemacht hat, prägen sich besser im Gedächtnis ein als alles, was man tatsächlich fotografiert hat: Ich war vor vielen, vielen Jahren in Finnland. Unterwegs wurde meine Kamera geklaut und ich konnte nicht eine einzige Aufnahme machen. Dieser Urlaub ist in meinem Kopf so gut gespeichert wie kaum ein anderer! (Nur ZEIGEN kann ich ihn niemandem...)
    Ich schick dir ganz liebe Grüße - herzlichst, Traude

    AntwortenLöschen
  10. "Decker" sollte natürlich Deckel heißen... und "Karma" in diesem Fall Kamera! Tststs

    AntwortenLöschen