Sonntag, 19. Dezember 2010

Frohe und besinnliche Weihnachten

Es gibt so wunderweiße Nächte,
Drin alle Dinge Silber sind.
Da schimmert manchen Stern so lind,
Als ob er fromme Hirten brächte,
Zu einem neuem Jesuskind.
Weit wie mit dichtem Diamantenstaube
Bestreut, erscheinen Flur und Flut,
Und in die Herzen, traumgemut,
Steigt ein kapellenloser Glaube,
Der leise seine Wunder tut.
(Rainer Maria Rilke)


Mit diesem kurzen Post möchte ich Euch frohe und besinnliche Weihnachten wünschen. Genießt die paar freien Tage mit Euren Lieben und erholt Euch ein wenig von dem ganzen Vorweihnachtsstress.


Das letzte Jahr war ziemlich stressig für mich und ich konnte mich leider nicht so um meinen Blog kümmern, wie ich es gerne getan hätte. Ich konnte in letzter Zeit auch keine oder nur kurze Besuche bei Euch machen. Ich hoffe, dass es nächstes Jahr wieder etwas besser wird und Ihr seht es mir nach.


Lasst es Euch gut gehen
und kommt Alle gut ins Neue Jahr.



Bis bald, noch einen schönen 4. Adventssonntag und
GGGLG Eure Annette

Kommentare:

  1. Dir auch FROHE WEIHNACHTEN und alles Gute für 2011

    Herzliche Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Für dich auch eine schöne Weihnacht und alles Gute. Ganz bestimmt bist du im neuen Jahr wieder häufiger hier, daran glaube ich ganz fest.
    Wir hatten ja alle nicht so viel Muße und Zeit zum Bloggen jetzt vor Weihnachten.

    Also mach es gut!!
    Liebe Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
  3. Ach ja, ich kann das gut nachvollziehen, mit dem viel zu wenig Zeit fürs Bloggen, liebe Annette. Dennoch kann und will frau es nicht lassen, gell? Es ist inspirierend und entspannend, und es macht Spaß, sich zumindest ab und zu mit Gleichgesinnten auszutauschen. Ich drück dir feste die Daumen, dass es 2011 weniger stressig wird! Genieß die Weihnachtsfeiertage und rutsch gut ins Neue Jahr hinüber!
    Ganz liebe Grüße, Traude

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Annette, ich kann das sehr gut nachvollziehen! Die Zeit ist meist sehr knapp für die Dinge, die wir alle tun wollen.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest, wunderschöne Weihnachtsfeiertage und dass das Jahr 2011 für dich weniger stressig wird.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Annette,

    auch ich wünsche Dir von ganzem Herzen wundervolle, zauberhafte Weihnachtsfeiertage, viel Zeit zum Kraftschöpfen und Seele baumeln lassen.
    Ich drück Dich ganz fest und freue mich darauf, irgendwann nächstes Jahr wieder neben Dir stehen zu dürfen und neben Deinen wunderschönen Dingen. Und glaub mir, bald ist die Zeit der neonroten gehäkelten Wiehnachtskerzen vorbei , Du weißt was ich meine.
    Alles Gute auch Deinen Lieben,
    Deine Ulli.

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche dir noch ein paar ruhige Tage bis zum Weihnachtsfest und dass du dann die freien Tage mit deinen Liebsten genießen kannst!

    Dein Schildchen auf den Bildern ist so schön und stimmungsvoll!

    Grüßle, Biene aus dem Seifengarten

    AntwortenLöschen
  7. Moin liebe Annette,

    huch, bei Dir sieht es ja ganz anders aus..... dachte gerade ich wäre falsch..... aber nein, Du hast Dich nur mal umgezogen!

    Wünsch Dir auch ein wundervolles Weihnachtsfest und ruh Dich mal ein bisschen aus..... Du bist immer so fleißig! Ich freu mich jetzt schon auf Deine Ideen im neuen Jahr!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anette
    ich wünsch dir und deiner Familie ein wunderbares Weihnachtsfest,jeden Tag freue ich mich an deinem wunderbaren Schild;-))
    herzlichste Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  9. Das kleine Städtchen lag im Schlafen,
    da wachten Hirten bei den Schafen
    des Nachts auf stiller weiter Flur;
    oft lebten sie in der Natur.

    Da ward es hell mit einem Mal -
    viel weiße Engel ohne Zahl
    erschienen nun in voller Pracht,
    und Strahlenglanz verdrängt die Nacht.

    "Nicht Furcht und Angst sei Euch beschieden,
    denn Gott verkündigt euch heut Frieden,
    und große Freude sei mit jenen,
    die sich nach Heil und Rettung sehnen.

    Seht, euch ist heut der Herr geboren,
    den Gott zum Retter hat erkoren.
    Drum betet an und eilet froh -
    ihr findet ihn auf Heu und Stroh!"

    ich wünsche Dir Frohe Weihnachten!!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anette,
    ach ja die liebe schöne Zeit, mir geht es auch nicht anders und nun komme ich auch spät auf Deinen blog und möchte Dir im Kreise deiner Lieben noch ganz schnell für die restlichen Weihnachtstage ein schönes romantisches kuscheliges fröhliches Weihnachtsfest wünschen!

    Fürs neue Jahr alles Gute, viele schöne Momente, mehr Zeit für Dich und allerbeste Gesundheit!

    Ganz liebe Grüße
    PETRA

    AntwortenLöschen
  11. huhuu ,,ich hüpfe ganz schnell vorbei um dir einen guten ruzsch und alles alles liebe für 2011 zu wünschen,,aber vor allem ganz viel gesundheit und alles was du dir wünscht,,,herzliche grüsse belinda
    ★ ┊    ★ ┊┊   ★ ┊  ★ ┊    
    ┊   ┊ ☆   ☆┊ ┊     ★┊  
      ★ ┊    ★ ┊ ★ ┊ ★ ┊
    ┊   ┊ ☆   ☆┊    ★┊ ☆ ☆ 
    ☆┊   ☆   ★ ┊    ★ ┊┊ ☆   
    ┊   ┊ ☆   ☆┊    ★┊★┊ ★
    ☆┊ ☆   ★ ┊    ★ ┊ ☆

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anette
    ich wünsche dir ein gesundes und frohes Neues Jahr und hoffe du produzierst schon fleißig für Frühjahr und Ostern,vor allem deine wunderbaren Türschilder sind soo schö;..))
    allerliebste grüße..Petra

    AntwortenLöschen