Sonntag, 23. Januar 2011

Wie lange dauert es denn noch ....

... bis es endlich Frühling wird???
Ich mag diesen ganzen Schnee einfach nicht mehr und es soll ja wieder sehr kalt werden und weiter schneien. Ich  liebe den Schnee eigentlich nur von Anfang Dezember bis kurz nach Neujahr. Danach kann es von  mir aus schon Frühling werden *lach* 
Weiihnachten ohne Schnee ist einfach nicht schön romantisch. Aber danach braucht doch kein Mensch mehr diese weiße Pracht oder?
Jedenfalls habe ich mich am Wochenende wieder in meiner Bastelstube eingeschlossen *lach* und habe ein paar Schildchen fertig gestellt. Und da sind auch schon die ersten "Frühlingsschilder" entstanden. 
Ich möchte sie Euch gerne zeigen ;-)

Ostern ist stark im Anmarsch ;-))

jetzt muss es doch klappen mit dem Frühling ;-))

 süße kleine Schäfchen als Frühlingsboten ;-) 

und das erste kleine Häschen darf auch nicht fehlen ;-))

Außerdem habe ich auf Bestellung eines meiner "Winterschilder"  zu einem  "Ganzjahresschild" umgestaltet ;-)

immer ein lieber Willkommensgruß ;-)

leider kann ich eine "eigene Ankleide" nicht mein Eigen nennen ;-(

und hier noch ein kleiner Willkommensgruß ;-)

Ich wünsche Euch Allen eine wunderbare neue Woche. Lasst es Euch gut gehen. Bis bald ;-))
GGGLG Annette


Kommentare:

  1. Liebe Annette, wieder einmal wunderschön deine Schilder!
    Auch deine Neugestaltung des Hintergrundes und Header sehr schön.
    Hab einen schönen Wochenanfang!
    Liebe Grüße Rosine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annette,
    sehr schöne Schilder sind das. Aber was heisst hier: "das erste Häschen" ??? Und wieso: Wie lange noch ?

    Es ist doch LÄNGST Frühling und nach dem unikumatösen Kalender is auch Ostern nicht mehr weit, so dass es höchste Zeit wird, die Ostersachen rauszukramen :-)

    Hab eine sonnige Woche !
    Eve

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annette
    schon lange warte ich auf deine ersten Frühlingsschilder,aber nun bin ich eintweder zu spät gekommen oder sie sind noch nicht in deinen Shop gewandert ich hoffe das letztere ist der Fall,werde heute nochmals vorbeikommen;..))
    herzlichste Grüße...Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Annette,
    so ein Zufall :)
    Vielen lieben Dank für die tolle "Ganzjahresumgestaltung" "meines" Hirschbildes
    Du bist echt ein Schatz.

    Carina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Annette
    vielen lieben Dank,ich hätt gerne die beiden Frühlingsschilder u. wär dir sehr dankbar dafür;..)) Vor allem find ich es wunderbar das man bei dir jetzt mit Paypal bezahlen kann;..))
    Vielen lieben Dank für deine Mühe
    ganz ganz liebe Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anette.
    Deine Schilder sind alle schön anzusehen.
    Schön so auf alt getrimmt.
    Schöne Woche und liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Anette,
    na, da gibt es jetzt bald Ersatz für mein geliebtes "Winterzeit"-Schild von Dir. Schön!!!
    lg,
    Micele

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Annette
    ich hoffe du schließt dich noch oft in deine Bastelstube ein,deine Schilder sind einfach zu schön,die Osterstimmung fehlt mir noch ein bißchen aber ein bißchen Zeit ist ja noch;..))
    Vielen lieben Dank ..Petra

    AntwortenLöschen
  9. Anettchen, ich fürchte, du musst dich noch ein wenig gedulden- schliesslich schreiben wir ja erst Ende Januar- der Winter KÖNNTE sich noch ein wenig hinziehen! Aber du machst das genau richtig, einfach ignorieren und zauberhaftes, frühlingshaftes Werkeln....Deine Schilder sind mal wieder soooo schön!! Das WELCOME-Schild gefällt mir besonders gut.....
    Ich wünsche dir Sonne im Herzen und Blümchen auf den Tisch!
    Herzlichst,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  10. Deine Schilder sind mal wieder wunderschön!
    Ich stehe auch schon in den Startlöchern um Ostereier zu verzieren (für meine Märkte). Aber irgendwie ist noch so sehr Winter und ab morgen bekomme ich für ein paar Tage Besuch. Da kann ich nichts werkeln. Aber Seifen muss ich trotzdem machen. Heute müsste ENDLICH meine Bestellung ankommen (ich warte schon seit Tagen!).

    Dir weiterhin viel Freude beim Werkeln,

    Biene aus dem Seifengarten

    AntwortenLöschen