Freitag, 7. September 2012

Der Sommer geht nun langsam ...

... und der Herbst zeigt ein paar erste kleine Farbtupfer.
Ja, leider ist der Sommer schon wieder bald zu Ende. Obwohl mir die zur Zeit herrschenden Temperaturen viiieel mehr liegen, als die ganz große Hitze ;-)
Ich mag die ersten gelben Blätter an den Bäumen, durch die die Sonnenstrahlen ihr goldenes Licht werfen.
Ich mag den Herbst sowieso sehr, die tollen Farben in der Natur, den schönen goldenen Oktober (wenn er dann mal ist *g*) und besonders die endlich wieder wohligen Temperaturen.  Ich mag auch, wenn die Tage wieder kürzer werden und man es sich wieder gemütlich in der Wohnung mit Kerzenlicht, einer Tasse Tee und einem tollen Buch machen kann.

Was ich nicht so gerne mag, sind die vielen Weihnachtssachen in den Supermärkten Anfang September.  Aber darüber kann man sich ja aufregen, wie man will. Wenn es die Kunden nicht kaufen würden, wären die Stollen, Spekulatius, Marzipankartoffeln etc. nicht im Spätsommer schon erhältlich.

Gut, ich muss zugeben, dass ich mir auch schon ein paar Kleinigkeiten ;-) für meine Nostalgie-Schmiede für den Weihnachtsverkauf überlegt habe, halte mich aber trotzdem noch zurück. Aber ein paar Vorbereitungen muss ich ja trotzdem schon treffen, damit ich dann nicht den Anschluss verpasse ;-)))

Jedenfalls brauche ich im Moment die Entspannung in meiner Bastelstube mehr denn je und habe mich auch die letzten Tage wieder etwas mehr damit beschäftigt. Da ich derzeit schon, wie oben gesagt, an den Herbst und an Kerzenlicht denke, habe ich ein paar kleine Streichholzschachteln verschönert, die natürlich auch schön als kleines Deko-Objekt wirken.




Außerdem habe ich noch eine kleine herzige Dekoration fertiggestellt. Die tollen weißen Holzherzen haben mir sofort gefallen und ich habe sie mit einem schönen Vintage-Motiv und einem kleinen Kreuz verschönert.


Bevor dann die schöne Adventszeit beginnt,  kommt ja dann noch die Kürbiszeit und besonders für unsere Kleinen - der 31. Oktober - Halloween. Dafür habe ich  auch ein paar Schilder gebastelt.  




Aber jetzt kommt erst mal die schöne ....


und wir genießen noch die letzten schönen Spätsommertage und freuen uns auf einen schönen goldigen Herbst ;-)
Bis bald Ihr Lieben und
GGLG Annette

Kommentare:

  1. Liebe Annette,
    sehr schöne Dinge hast du gemacht, toll.
    Ja ich bin auch kein Fan von Lebkuchen und Dominosteinen bei Außentemperaturen von 27 Grad, ne im September brauch ich die auch noch nicht wirklich.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annette, deine kleinen, stimmungsvollen Dekoteile gefallen mir sehr, sehr gut! Ich freu mich ebenfalsl schon auf die Kerzenzeit! Frühling und Herbst sind mir weit lieber als die Tage der großen Hitze oder Kälte... (auch wenn ich gern schwimme und Ski fahre...)
    Allerliebste rostrosige Spätsommergrüße,
    Traude
    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
  3. Tja, die Sommerferien neigen sich dem Ende zu, und - Zack!- schon kommen die Lebkuchen aus der Versenkung. Weihnachtsmänner habe ich glücklicherweise noch nicht gesichtet. Jetzt ist erstmal Herbst, jawoll!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen