Montag, 7. Januar 2013

Einfach schöner leben...

...und lernen, das Leben endlich wieder zu genießen - Das war für das Neue Jahr 2013 neben meinen anderen guten Vorsätzen, wie unter anderem etwas mehr Sport machen, besser auf die Ernährung achten etc. - ein ganz wichtiger Punkt für mich.
Im letzten Jahr war mein "Lieblingswort" STRESS ;-(. Ich habe leider all die schönen Dinge, die es im Leben gibt, nicht mehr berücksichtigt und habe auch prompt die Quittung dafür bekommen. 
Deswegen habe ich mir für dieses Jahr fest vorgenommen, mich mehr um mich zu kümmern und mehr für mich und meine Gesundheit zu tun. Und das Beste ist, dass ich ganz große "Hilfe" dabei bekomme - auch mein Schatz hat sich nämlich dazu bereit erklärt, mich voll und ganz zu unterstützen. Obwohl ich seine wahren Hintergründe kenne (er jammert seit 2 Jahren, dass er abnehmen  muss ;-)) freue ich mich natürlich, dass wir gemeinsam zum Nordic Walking gehen und auch gemeinsam unsere Ernährung
umgestellt haben. 
Wir haben einen wunderbaren Park in unserem Ort, welchen wir nun ständig (damit wir nicht übermütig werden - jeden 2. Tag) besuchen. Und ich kann Euch sagen - ich kann endlich wieder die Natur (bei jedem Wetter!!) genießen. Ich liebe es, dass ich am Sonntagmorgen vor dem Frühstück wieder frische, klare Luft atmen und die Ruhe genießen kann. 










Ich wünsche Euch eine schöne Woche - genießt das Leben - bis bald und GGLG
Annette
 

Kommentare:

  1. Liebe Annette,
    das ist doch ein schöner Vorsatz und ich finds toll, dass dein Mann dich unterstützt.
    Ich wünsch euch weiterhin viel Spaß dabei.
    Ich bin gespannt wie lange meine guten Vorsätze und die Umsetzung anhalten ;-).
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annette,

    was für herrliche Bilder. Da begleite ich dich doch glatt (virtuell) auf deinem Rundgang. Denn für solche Parks bin ich immer zu haben.

    Allerbeste Grüße für ein stressfreieres Jahr 2013 für dich

    Anke

    AntwortenLöschen
  3. liebe Anette,
    dein post gibt mir echt zu denken, ich habe es mir auch vorgenommen, dass ich mich nicht mehr so stressen und unter Druck setzen lasse, ob ich es schaffe? Mehr Auszeiten und auch weniger Internetdruck, das stets per mail verfügbar sein sollen /müssen ist z.B auch manchmal so ein Faktor..man tut was man kann und doch ist es oft einfach zu viel.Ich wünsche dir viel Energie, alles so umzusetzen, und nehme mir ein Beispiel an dir.. herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anette!Wunderschöne Bilder zeigst du uns von dem Park,eifach herrlich,er lädt zum verweilen ein...schön,dass dein Mann dich begleitet!Wünsch dir ein schönes Wochenende!Lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja super Vorsätze und toll dass ihr auch gleich damit angefangen habt. Dein Lieblingswort kenne ich leider auch zu gut. Das mit der Ernährung war auch mein guter Vorsatz.......jetzt nur noch der Sport.......nicht zum Abnehmen aber um (endlich mal)Abschalten zu können......
    Liebe Grüße
    Tina / LilaBlu / Niederlande

    AntwortenLöschen