Sonntag, 23. Juni 2013

Johannisfeuer

Hallo Ihr Lieben,
wir haben am Freitagabend einen kleinen Ausflug gemacht und es uns gutgehen lassen bei dem schönen Wetter. In Seßlach, ein kleines wunderschönes Städtchen in unserer Nähe wurde zum Johannisfeuer eingeladen. 


 Das Anzünden des Sonnwendfeuers hat schon was von einer Zeremonie



Zu Beginn war eigentlich mehr Rauch als Feuer zu sehen ;-)
 Aber dann gings richtig los
 Nachdem der Pfarrer das Johannisfeuer gesegnet hatte,
 brannte es dann lichterloh ;-)
Nachdem alles gut geklappt hat, haben wir uns den tollen Leckereien gewidmet, wie Coburger Bratwürste und Radler.
Ups, da fällt mir gerade auf, dass ich davon gar kein Foto gemacht habe ;-( Hat aber trotzdem richtig gut geschmeckt *hihi*

Wer sich mal ein Bild von Seßlach machen möchte, dann könnt Ihr gerne hier einen Teil der wunderschönen Altstadt anschauen.
Ich wünsche Euch eine schöne Woche.
GLG sendet
Annette

1 Kommentar:

  1. Hi liebe Annette,
    einen schönen Ausflug habt ihr gemacht und das Städchen ist wirklich sehr schön. Schade, für mich zu weit weg.
    Ich habe das gesamte Wochenende durchgepinselt....
    und habe den Spiegelrahmen jetzt mit Hasengitter bespannt. Wie weit bist du jetzt mit deinem Bad?
    Zeigst du noch deinen Spiegel - ich bin sehr gespannt!!!
    Auf die Nachricht der Post nicht mehr. Wenn sie eh negativ war, ist es ja nun auch egal. Kann man eh nichts mehr machen.( zu dumm auch, dass ich letzten Mo. den zweiten Spiegel verschickt habe und noch keine Rückmeldung habe!!!)
    Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche, viel Sonnenschein und gute Gedanken!
    Herzliche Grüße Katja

    AntwortenLöschen