Samstag, 20. Juli 2013

Das schöne Elbflorenz

Hallo Ihr Lieben,
wir haben letztes Wochenende einen Ausflug in das wunderschöne Dresden gemacht. Das Wetter hat auch wunderbar gepasst  und ich habe Euch natürlich ein paar Fotos mitgebracht. 


Ich finde, den Beinamen Elbflorenz hat die Stadt Dresden wirklich verdient 

 Die ehemalige Hofkirche auf der rechten Seite ist durch einen Übergang mit dem Residenzschloss verbunden. (Auf dem Foto seht Ihr den Übergang in der unteren Mitte)

Hier seht Ihr den Fürstenzug


Ein Besuch der wundervollen Frauenkirche musste natürlich auch sein. Leider darf man in der Kirche keine Fotos machen. An diese Regel habe natürlich nur ich mich gehalten ) 

 Hier waren wir auf den Elbterassen

Sogar einen Engel habe ich gefunden ;-) 

Und hier haben wir uns den Zwinger mal von oben angeschaut. Man kann da um das ganze Karree laufen und den schönen Innenhof bewundern 


Die bekannte Tabak- und Zigarettenfabrik Yenidze. 

Und hier das Nymphenbad, welches man auch anschauen kann, wenn man einen Rundgang um den Zwinger macht. 

Das ist nochmal ein kleiner Ausschnitt vom Innenhof des Zwingers

Es war ein super toller Tag, den wir genossen haben und es war bestimmt nicht unser letzter Besuch in Dresden ;-)
Ich wünsche Euch ein schönes und sonniges Wochenende.
Bis bald und LG
Annette 

Kommentare:

  1. Da möchte ich dieses Jahr auch noch hin. Nächsten Monat. Ich hoffe es klappt. Dresden ist immer wieder schön!!!

    Schöne Bilder hast du gemacht!

    Schönen Sonntag, Biene

    AntwortenLöschen
  2. hallöle.... hab grad den BLOG endeckt....volle schön hast du es hier....wird jetzt öfters kemman....loss da no an liabn GRUß do....BIRGIT

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annette,
    Du bist ja zu beneiden, dass Du in der Nähe wohnst! Nach Dresden möcht ich auch unbedingt mal hin, denn ich habe dort eine wunderbare langjährige Brieffreundin :)
    Wunderschöne Fotos hast Du gemacht!
    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen