Freitag, 20. September 2013

Der Herbst ist eingezogen

Hallo Ihr Lieben,
bei diesem nun schon tagelangen Schmuddelwetter habe ich mich gestern aufgerafft, um etwas Farbe in die Wohnung zu holen. Da ich aber kein all zu großer Farbfan bin, habe ich mich nur für ein paar Fartupfer entschieden. 


 weiße Kürbisse und weiß blühende Heide müssen natürlich dabei sein




Diese Zweige fand ich einfach schön und ich habe meinen Schatz mal eben auf die Wiese vor unserer Wohnung geschickt ;-)




 Auch ein paar Maiskolben gehören für mich zum Herbst




Übrigens wird es in meinem nächsten Post mehr Sonne zu sehen geben, denn wir waren ja erst vor ca. 1 Woche im Urlaub - am Lago Maggiore. Es war einfach herrlich und wir hatten wirklich Glück mit dem Wetter, obwohl mir das Internet etwas anderes berichtet hatte.
Aber dazu mehr beim nächsten Mal.
LG und ein schönes Wochenende wünscht Euch

Annette

Kommentare:

  1. Du hast so schön herbstlich schon dekoriert, da kriegt man richtig Lust danach. Hier passt Herbstdeko einfach noch nicht zu den 30ºC, die wir noch haben ...
    Ich freu' mich auf Deine Bilder vom Lago Maggiore - mein Lieblingssee mit wunderschönen Erinnerungen!

    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annette,
    schööön sieht das aus - vor allem die Kombination von Weiß mit hellem Rot und Orange macht sich überraschend gut - gefällt mir SEHR!
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenenende
    Ganz liebe rostrosige Grüße, Traude

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Annette,
    sehr gut gefällt mir deine tolle Deko.
    Es wirkt sehr harmonisch.
    ich habe auch schon dekoriert,denn der Herbst lässt sich nicht mehr verleugnen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  4. hallöle ANETTE:::: mei danke FÜR DEI nette NACHRICHT:: GFREIT MI DAS MIT MACHSCHT:::DU HASCHT JA AH SCHO A herbscht deko HERGEZAUBERT::: JA DE beeral und MAISKOLBEN:: UND erika... GHÖRN DAZU:: GELL.. hobs no fein HEIT:: BUSSAL::: Birgit...

    AntwortenLöschen