Freitag, 27. Februar 2015

Osterzeit ist Dekozeit

Hallo Ihr Lieben,
 
heute möchte ich mal wieder bei Euch melden, ich war wieder kreativ und habe in meiner Werkstatt etwas Neues ausprobiert, denn ich bin bei meinen Osterartikeln etwas von der Farbe weiß abgewichen. Beige und Natur haben mich unter anderem inspiriert.
 
 
U. a. habe ich verschiedene kleine Ostereier aus Pappmaché, mit schönen Vintage-Motiven dekoriert
 
 
 
Federn und christliche Symbole, wie Kreuze gehören für mich einfach zu Ostern
 
 
 
 
 
 
Ein paar Osterkränze habe ich auch noch fertig gestellt. Mit Federn, kleinen Deko-Eiern und natürlich dürfen auch meine selbst hergestellten Blüten nicht fehlen ;-)
 
 
 
 
Viel Spaß bei Eurer Osterdekoration und bis bald
GGLG Annette

Sonntag, 15. Februar 2015

Garderobenhaken mal anders

Hallo Ihr Lieben,
 
seit einiger Zeit war ich am Überlegen, was ich mit meinem Schmuck mache, also wie ich ihn am besten aufbewahre. Bisher hatte ich ihn immer in einem Kästchen "versteckt" und war  mit dieser Lösung nicht sooo sehr zufrieden. Aber nicht, weil mir das Kästchen nicht gefallen hat, nein! Der Grund für eine andere Lösung war eigentlich immer der Platz ;-(
Da ich meinen Schmuck im Badezimmer aufbewahre, wir aber ein ziemlich kleines Bad haben, ist es immer so eine Sache mit Deko und / oder Staufläche.
Vor kurzem ist mir da der Gedanke gekommen, dass ich doch die Garderobenhaken, die ich im Shop anbiete, mal zweckentfremden könnte. Also gesagt und getan. Gestern habe ich meinen Mann dazu "verdonnert", mir doch bitte 3 Garderobenhaken an unseren Hängeschrank zu befestigen.
Und ich bin wirklich froh, dass ich diese Eingebung hatte ;-))
Mir gefällt es richtig gut und ich habe jetzt auch wieder etwas mehr Platz im Badezimmer (da wo der Schmuckkasten stand) um neue Deko aufzustellen ihn natürlich praktisch zu nutzen.
 
 
Hier die 3 Garderobenhaken noch "ungeschmückt"
 
 
 
und dann aufgehübscht ;-)
 
 
 
 
 
 
 
Ich wünsche Euch eine schöne neue Woche und bis bald.
 
GLG Annette